Gewerbeverein Illingen e.V.

Unternehmensporträt - Wir stellen unsere Mitglieder vor:

Mode Akzente

Damenmode in Illingen

Das Unternehmen

Viele Frauen träumen davon eines Tages ihre eigene Boutique zu eröffnen. Ute Merkle gehört zu denjenigen, die sich diesen Traum tatsächlich erfüllt haben. Im Februar 2007 eröffnete die gelernte Industriekauffrau aus Zaisersweiher in der Bahnhofstraße 24 in Illingen das Damenmodegeschäft Mode Akzente. Ihre Kundinnen schätzen die ausgewählte Mode und finden hier die aktuellsten Trends bekannter Modemarken.

Ute Merkles Interesse galt schon immer der Mode. Dennoch erlernte sie zunächst den Beruf der Industriekauffrau und war 20 Jahre lang als Programmiererin tätig ohne jedoch ihren Traum von einem eigenen Damenmodegeschäft aus den Augen zu verlieren. Als sich die Gelegenheit bot, griff  Ute Merkle zu und führt seitdem den Laden direkt im Illinger Einkaufszentrum. Hosen, Blusen, Kleider, Mäntel, Tops, Shorts und nicht zuletzt die passenden Accessoires kleiden die Kundin perfekt ein
Auf einer Verkaufsfläche von rund 100 Quadratmetern führt die Inhaberin Mode für die Frau von Größe 34 bis Größe 50 und zum Teil bis Größe 52.  Denn Ute Merkle präsentiert Mode für jeden Figur-Typ und legt in ihrer großen Auswahl  einen Schwerpunkt auf die großen Größen. Erfolgreich belegt sie, dass sich Damen auch in großen Größen stilvoll und elegant kleiden können.

Neben einer großen Bandbreite an ausgewählten Marken und einem hohen Qualitätsstandard, ist vor allem die perfekte Passform wichtig. Das gilt auch für die modebewusste ältere Dame. Was nicht passt, wird angepasst, lautet bei Ute Merkle die Devise und so steht gleich im Nebenraum ihre Nähmaschine und die Versäuberungsmaschine.
Tatsächlich schätzen die Kundinnen neben der ausführlichen persönlichen Beratung vor allem auch den Änderungsservice bei Mode Akzente. Der gehört ebenso zum besonderen Service ihres Geschäftes wie die persönliche Betreuung. Stammkunden können sich über Einladungen zu Modeschauen freuen, werden regelmäßig per Brief über Rabattaktionen informiert und können mit der Bonuskarte regelmäßig Geld sparen. 

Die Philosophie

Bei Mode Akzente wird die Frau von Kopf bis Fuß eingekleidet. Die Mode in der mittleren Preislage ergänzen passende Accessoires wie Schmuck, Halstücher, Mützen, Schals und Taschen. Wer bei Ute Merkle einkauft, der kann sich anschließend sicher sein, keine Mode von der Stange zu tragen.
Weil es bei Hosen sehr stark auf die Passform ankommt, führt Mode Akzente zum Beispiel die Marke Zerres. Für pfiffige Hosen steht die Marke Red Button. Die außergewöhnlichen Blusen und Shirts kommen von Just White. Kein alltägliches Design verspricht auch die Marke The 2 Style.
Bei der Auswahl achtet Ute Merkle auch darauf, dass die Kleidung im europäischen Ausland hergestellt wurde. Dies ist eine ganz bewusste Entscheidung: „Hier gelten die EU-Richtlinien, auch was die Arbeitsbedingungen angeht.“

Mit Kleidung von Mode Akzente sind Komplimente garantiert. Und so freut sich Ute Merkle, wenn eine Kundin erzählt, wie sie zum Beispiel auf ihre neue Bluse angesprochen wurde. 
Mode ist keine Frage des Alters oder gar der perfekten Figur. Jede Frau kann sich schön fühlen, weiß Ute Merkle. Das wird auch bei ihren Modeschauen mehr als deutlich. Die Trends präsentieren unter anderem Models exakt mit den Problemzonen, die andere Frauen auch haben.

Die Arbeitsweise

Ute Merkle nimmt sich sehr viel Zeit für ihre Kundinnen. Denn eine individuelle, ehrliche Beratung ist ihr sehr wichtig. Kleidet sich die Kundin eher sportlich oder lieber elegant? Ist sie bereit modisch ganz neue Wege zu gehen? Oder soll der bisherige Stil beibehalten werden – egal, welche Trends gerade aktuell sind?


Als Modeberaterin sind Ute Merkle unter anderem diese Fragen wichtig, schließlich möchte sie niemanden verkleiden. Stattdessen soll sich die Frau wohlfühlen in dem neuen Kleid oder der neuen Hose. Die Kundin muss zufrieden sein und überzeugt, dass sie das für sie Passende ausgewählt und gekauft hat. Bei Mode Akzente wird deshalb die persönliche Beratung ganz groß geschrieben, anders als im Internet und im großen anonymen Kaufhaus.


Der Rock ist zu lang? Die Hose am Bund zu weit? Oder müsste hier der Ärmel etwas gekürzt werden? Änderungen sind selbstverständlich, das Kleidungsstück wird angepasst und eine Frau, die sich bei Ute Merkle einkleidet, kann sich sicher sein, dass das ausgewählte Kleidungsstück am Ende perfekt sitzt. 
Das gilt gerade auch bei großen Größen. Bei Mode Akzente weiß man, dass hier Schnitt und Stoffauswahl entscheidend sind. Stoffe sollen nicht auftragen, sondern kaschieren. Ist das passende Stück gefunden? Die Inhaberin ist erst dann wirklich zufrieden, wenn auch die Kundin zufrieden nach Hause geht. 


Ute Merkle berät so, dass die Kundin auch das nächste Mal wieder gerne bei Mode Akzente einkauft. Es ist der Anspruch eines Geschäftes, das von seiner Inhaberin geführt wird. Hier spürt man die Verantwortung gegenüber dem Kunden.

Kurzinterview:

Was reizt Sie persönlich an der Mode?

Mode bedeutet immer Veränderung. Man darf neugierig sein und kann sich immer wieder auf neue Schnitte und Farben freuen. 

Verwandelt ein schönes Kleidungsstück die Frau, die es trägt?

Sich schön zu kleiden, hat für mich auch etwas mit dem Selbstwertgefühl zu tun. Man tut sich selbst etwas Gutes.

Frau sollte sich also öfters mal etwas Schönes gönnen?

Ja, weil man sich dann wohl fühlt. Manchmal braucht man einfach etwas für die Seele. Mode kann auch ein Art Wellness sein und Frauen sollten sich es Wert sein.

Auf einen Blick

Das Leistungsspektrum von Mode Akzente

Hochwertige Kleidung im mittleren Preissegment
unter anderem von den Marken Taifun (Gerry Weber), Via Appia, Mekstone, Serena Malin, Just White, The 2 Style

Große Auswahl an großen Größen (bis Größe 50, teilweise 52)
unter anderem von den Marken Samoon (eine Untermarke von Gerry Weber) und Via Appia Due

Schicke, tragbare Mode für die modebewusste Dame

Für jeden Anlass das passende Outfit

Individuelle, kompetente und stilsichere Beratung

Angenehme Einkaufsatmosphäre

Kostengünstiger Änderungsservice

Bonuskarte – beim sechsten Einkauf gibt es einen Bonus von 5% für die letzten fünf Einkäufe, ganz egal, wie viel gekauft wurde

Rabattaktionen

Stammkundschaft – wer in der Kundenkartei bei Mode Akzente ist, der wird bevorzugt und persönlich über besondere Aktionen informiert

Mode-Events wie die Frühjahrs-Modenschau informieren regelmäßig über neue Trends

Geschenkgutscheine – der Beschenkte bekommt ein wunderbares Einkaufserlebnis

EC-Karten-Zahlung

Parkplätze direkt vor unserem Haus 

Kontakt Mode Akzente

MyOdoo CMS - a big picture
...alles was man zum täglichen Leben braucht - und noch viel mehr!

Persönlich, kompetent und preiswert - Das sind Lösungen " Made in Illingen! "

Regional ist einfach Genial!

Illingen hat's

Geografie

Illingen, zusammen mit seinem Ortsteil Illingen- Schützingen, bildet die aktive und lebenswerte Gemeinde Illingen im Enzkreis und Stromberg in Baden- Württemberg. Hier in der Region, wo sich der Nordschwarzwald mit dem Kreis Ludwigsburg trifft leben die Illinger und Schützinger. Weiter westlich gelegen ist der Kraichgau und kurz vorher findet man die Stadt Maulbronn mit dem bekannten Kloster Maulbronn. Weitere Orte und Städte im Umkreis von Illingen sind Pforzheim, Mühlacker, Bretten, Knittlingen, Vaihingen an der Enz, Bietigheim- Bissingen, Ludwigsburg und Stuttgart.

An den Hängen des Stromberg aber auch im Enztal wird Weinbau betrieben. Schon seit alters her wird hier in diesem Teil Württembergs der Lemberger angebaut. Darum nennt sich die Region auch Lembergerland. Für den Weinbau herrschen an Enz, Schmie und Metter ideale Bedingungen so dass hier besonders guter Wein, ja sogar beste Qualität in Rot und Weiß hergestellt wird.

Für das Weinbauklima sprechen auch zahlreiche Walnuss- Bäume. Die Walnusskerne werden in der Illinger Ölmühle zu Walnussöl gepresst.

Bei einer Menüwanderung können Sie die Illinger und Schützinger Gastronomen und Manufakturen bei einer Genussreise kennenlernen.

Sehr gut ist Illingen zu erreichen. Direkt an der B10 und B35 gelegen ist das Illinger Eck. Weiter auf diesen Bundesstraßen ist man in etwas einer halben Stunde auf den Autobahnen A5 oder A81 und somit auch nah an der A6 und A8.

Auch mit der Bahn und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln ist eine gute Verbindung sichergestellt. In Illingen direkt ist ein Bahnhof mit guter Anbindung, auf der Gemarkung Schützingen verläuft die ICE Strecke Stuttgart- Mannheim. Nächstgelegener Bahnhof zum Zustieg ist Vaihingen/ Enz. Mit dem richtigen Zug, z.B. Interregio Express der deutschen Bahn, sind Sie in 17 Minuten in Stuttgarts Zentrum am Bahnhof Stuttgart, welcher gerade im großen Projekt Stuttgart21 umgestaltet wird.

Arbeiten in Illingen

Illingen bietet vielfältige Arbeitsplätze. Handwerksbetriebe bilden aus und beschäftigen Fachkräfte. Es sind immer Fachkräfte gesucht und es gibt freie Stellenangebote bei Handel, Handwerk und Dienstleistungen in Illingen, Schützingen und Umgebung. Oft genug durchlaufen die Azubis im Ausbildungsbetrieb alle Stationen die Sie zur qualifizierten Fachkraft machen.
Sowohl kleinere Unternehmen des Mittelstandes repräsentieren die Illinger Arbeitswelt, wie viele vom Inhaber geführte Familienunternehmen und GmbH. Auch die Industrie ist in Illingen ansässig und produziert dort Wellpappe und Kartonagen, Werkzeugmaschinen, Schweißtechnik, Mineralwasser, Reinigungsanlagen und Lineartechnik. Aber auch Recycling und Sekundärrohstoffe und die internationale Spedition für Fahrzeugtransporte haben hier Ihren Sitz bzw. Niederlassungen.

Es gibt mehrere Gewerbegebiete, die auch von Illingen als Wohnort aus schnell zu erreichen sind. Das Illinger Eck, Schweichling, die Wilhelmstraße, die Gewerbegebiete in Schützingen und die Beteiligung am interkommunalen Gewerbegebiet Perfekter Standort. Alle sind verkehrsgünstig gelegen und bieten schnelle Wege in den Markt.

Leben und Wohnen

Eine lebendige und gut bestückte vielfältige Bahnhofstraße und Vaihinger Straße offeriert in vielen Läden und Geschäften alles was man zum Leben in Illingen braucht. Kleidung, Bäcker, Metzger, aber auch Schuhe und Frisöre und Floristen schmücken das Straßenbild. Am 3. Sonntag im Oktober zur Kirchweih findet jährlich der Verkaufsoffene Sonntag statt. Die Illinger Openladen zum Bummeln und Einkaufen in Illingen ein. Sehen und Gesehen werden machen so shopping in illingen zum Erlebnis.

Illingen hat eine Grundschule, Hauptschule und Realschule. Seit neuestem wird in Kooperation mit den Schulen in Maulbronn die Gemeinschaftsschule Illingen- Maulbronn angeboten. Natürlich gibt es viele Kindergärten und von Seiten der Vereine ein vielfältiges Angebot. Sportverein SVI, Musikverein, Gesangsverein und viele kulturelle Vereine bereichern das Leben in Illingen.

Für Senioren gibt es in Illingen im St. Clara altersgerechte Wohnungen und auch betreutes Wohnen im Wohnheim.
Für Eltern schwerstkranker Kinder entsteht gerade in Illingen die Familienherberge Lebensweg. Ein Ort, wo die Eltern ihre kranken Kinder in guten Händen und ärztlicher Betreuung wissen, wenn Sie diese auf dem letzten Lebensweg begleiten oder auch nur für ein paar Tage der eigenen Erholung bestens unterbringen wollen.

Reisen und Urlaub

Zentral gelegen und schnell an vielen Ausflugzielen. Das ist Illingen und Schützingen. So gibt es Hotels in Illingen, Gästehäuser in Illingen und Schützingen Ferienwohnungen in Schützingen. Auch Zimmer werden angeboten. Urlauber und Geschäftsreisende übernachten in Illingen.
Erleben kann man viel: Erlebnispark Tripsdrill, Kloster Maulbronn, Goldstadt Pforzheim, Barockstadt Ludwigsburg mit Blühendem Barock. Weinlokale, Restaurants, Besenwirtschaft, Steakhaus und Mittagstisch bieten tägliche Abwechslung. Besondere Veranstaltungen sind die Menüwanderungen, bei denen es vor und zwischen den Gängen kleine Wanderungen bzw. Spaziergänge gibt, um dann in der nächsten Wirtschaft den nächsten Gang zu genießen. Daran beteiligt sind Weinerlebnisführer oder Führer des Naturpark- Stromberg Heuchelberg und die örtlichen Manufakturen der Ölmühle Illingen, von Café Kommod, Restaurant Lamm Illingen und Weingut Zaiß, Restaurant Zum Heiligenberg und Brennerei Glaser in Schützingen. 

Landschaftlich ist die Region von Stromberg und Enztal reizvoll. Die Landschaft ist abwechslungsreich. Wasser, Wälder und Wein prägen die Gegend und die Menschen. Keine steilen Berge, aber viele Hügel bieten auch für den Radurlaub und das Wandern im Stromberg immer wieder spannende Wanderwege und Radwege. So zum Beispiel der Enztalradweg, aber auch der Eppinger- Linien- Weg und die Wanderwege des Schwäbischen Albverein. Vorbei an den Illinger Klosterseen kommen immer wieder Lokale für Wanderer zur Einkehr oder hat eine Weinstube bzw Besenwirtschaft zur Weinverkostung beim Winzer geöffnet.