Gewerbeverein Illingen e.V.

Filmabend

12.11.2016 17:00 bis 12.11.2016 23:59

Gemeindeverwaltung Illingen
Illingen, Deutschland

Ein absolutes "Highlight" unserer Repräsentation Film-Foto-Kunst wird der am 12.11.2016 stattfindende Filmabend mit unserem Illinger Grimmepreisträger Jochen Bitzer.
Hier eine kurze Biofilmographie:
 
Jochen Bitzer
geboren 1965 in Illingen.Abschluß seines Germanistikstudiums an der Universität Stuttgart mit einer Magisterarbeit über die moralphilosophischen Vorraussetzungen der Aufklärungsdramaturgie im 18.Jahrhundert. Daraufhin arbeitete er einige Jahre als Lektor für Geisteswisssenschaften. Seit 1997 schrieb er zahlreiche Drehbücher für Kino und Fernsehen, unter anderem "Julietta"(Kino2001), "Der Vater meiner Schwester"(BR/ARTE 2005),den Lena Odenthal Tatort  "Letzte Zweifel"(SWR 2005), "Bloch - Die Wut"(SWR/WDR 2006), und die Helmut Kohl Biographie "Der Mann aus der Pfalz" (ZDF 2009).
Für das Drehbuch "Der Fall Jakob von Metzler"(ZDF 2012) wurde er mit dem Grimmepreis und dem Robert-Geisendörfer-Preis ausgezeichnet. Im November
2015 wurden die Dreharbeiten zu einem Fernsehfilm für NDR und ARTE über die Verzahnung von Politik und Journalismus abgeschlossen.Ein weiteres Drehbuch im Auftrag des ZDF steht kurz vor Drehbeginn.
 
An diesem Filmabend wird unser Grimmepreisträger Jochen Bitzer dann einen aktuellen Film zeigen,über seine Entstehung sprechen und mit dem Publikum darüber diskutieren.
 
 
Ansprechpartner:
Frau Margarete Schmid
E-Mail: Margret.Koenigsmann-Schmid@t-online.de
Tel. 07042 800780

Wo

Gemeindeverwaltung Illingen
Ortszentrum
    75428 Illingen
    Deutschland
+49 7042-824216
+49 7042-824239
gemeinde@illingen-online.de

Wann

Von 12.11.2016 17:00
Bis 12.11.2016 23:59

Organisator:

Gemeindeverwaltung Illingen
+49 7042-824216
+49 7042-824239
gemeinde@illingen-online.de

„Wer einen unbeschwerten Abend erleben und ausgelassen lachen  will, der ist im „Spatzabrettle“ genau richtig“, ist sich Organisator Bernd Huber sicher.

Für das leibliche Wohl sorgt wie immer Huber Veranstaltung + Catering.

Karten gibt es bei der Gemeinde Illingen unter der Telefonnummer 07042/82420 (E-Mail: gemeinde@illingen-online.de),                                                                       bei Huber Veranstaltung + Catering unter der 07043/5780 (E-Mail: info@spatzabrettle.com),                                                                                                                     im Durchblick Reisecenter Mühlacker unter 07041/940140 (E-Mail: info@durchblick-reisecenter.de),                                                                                                          im VKZ Reisebüro Vaihingen unter 07042/9190 (E-Mail: info@vkz.de) oder                                                                                                                                                   in den Pforzheimer Schmuckwelten unter 07231/1442442 (E-Mail: info@ticket-pf.de).                                                                                                                             Weitere Informationen zum Spatzabrettle und den einzelnen Programmen sind im Internet auf www.spatzabrettle.com zu finden.