Gewerbeverein Illingen e.V.

Wer die Wahl hat...

Das Wort zum Sonntag

Gewerbeverein Illingen e.V.

Wer die Wahl hat....

hat's nicht leicht. Manch einer fühlt sich sogar vor Extreme gestellt. Gleich ob er nun wählt oder sich wählen lässt. Beide haben Verantwortung - Große sogar!

Nicht immer ist klar, was man wählt. Die Positionen der einzelnen Personen untereinander und manchmal auch die Programme der Organisationen oder Parteien die sie übernehmen, stehen oft im Widerspruch zueinander. Manchmal so sehr, dass ein Kompromiss unmöglich erscheint. Wenn einer gefunden wird, ist es oft der kleinste gemeinsame Nenner und das Ergebnis endet oft genug als monströser Papiertiger mit wenig praktischem Nutzen. So entsteht eine gewisse Verdrossenheit oder gar Protest. Jedenfalls verbessert das die Situation nicht - nicht die vor der Wahl und nicht die nach der Wahl.

Doch es liegt am Wähler, wie es weitergeht. An jedem Einzelnen. Zur Wahl gehen, bedeutet Verantwortung zu übernehmen.

So wie es Die tun wollen, Die sich nun zur Wahl stellen. Verantwortung übernehmen für unser Europa und ganz konkret für unsere Gemeinde.
Schöne Beispiele gibt es aus der Vergangenheit. Über Farben, Grenzen und Schubladen hinweg haben sich so viele für die Gemeinde eingesetzt. Ein Dankeschön gilt allen bisherigen Gemeinderäten.

Allen künftigen Kandidaten wünsche ich eine klare Vorstellung, wie sich die Gemeinde zum Wohle aller entwickeln kann. Schauen Sie über den Tellerrand, hinterfragen Sie die eigenen Sichtweisen, lassen Sie andere Meinungen zu. Werte kann man bewahren, hier sind ein paar Jahre oder Jahrzehnte keine Zeit. Anders hingegen ist es bei der Weiterentwicklung. Der Fortschritt wartet nicht und manche Entscheidung fordert es, schon nach kurzer Zeit überdacht zu werden. Es liegt an Ihnen den Wert zu erkennen, für den Sie sich stellvertretend zum Wohle aller entscheiden. Prüfen Sie, ob die Innovation auch ein Fortschritt ist. Bewahren Sie, was wichtig ist, ohne sich abhängen zu lassen. Bevorzugen Sie effektive Lösungen und finden Sie Kompromisse mit größtmöglicher Zustimmung.

Sie, die gewählten Vertreter, bestimmen den Kurs in die Zukunft - Damit es auch morgen noch heißt: Illingen hat's.

Ob nun Wähler oder Kandidat: Bleiben Sie interessiert!

Eine Gute Wahl wünscht uns 

Sebastian Zaiß
1. Vorsitzender Gewerbeverein Illingen e.V.